Kategorien &
Plattformen

Keine Gottesdienste - bis 31. Januar 2021

Keine Gottesdienste - bis 31. Januar 2021
Keine Gottesdienste - bis 31. Januar 2021

Im Impuls zum 2. Sonntag im Jahreskreis hören wir vom Aufbrechen und Jesus nachfolgen nach der Weihnachtszeit als Kind in der Krippe. Mit: Gemeindereferentin Andrea Steil und musikalischer Unterstützung von Johannes Feick

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

Livestream-Gottesdienst mit Pater Joseph und musikalischer Unterstützung von: Eike Cole, Doro Gräfe, Ines Waidmann, Martin Thomanek, Klaus Kordesch unter der Leitung von Kantor Joachim Dreher.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

youtube.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

 

Liebe Geschwister im Glauben,
 
„Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste“ – so heißt es in einem bekannten Sprichwort, weil bei zerbrechlichen Gegenständen schnell ein Sprung und damit ein Totalschaden entstehen kann. Mit Blick auf die fragile Situation, in der wir uns zur Zeit befinden, ist es ein stetes Abwägen, was in dieser Zeit möglich und vernünftig ist. Gemeinsam mit den Gremien und den Teams haben wir heute entschieden, der Politik zu folgen und bis einschließlich 31. Januar 2021 alle Gottesdienste in den Kirchen abzusagen.
 
Diese Entscheidung fällt niemandem leicht – wir alle vermissen das gemeinsame Beten und Singen, wir alle brauchen das Gebet füreinander und wir alle sehnen uns nach dem Tag, an dem wir uns wiedersehen. Diese Entscheidung wird manche enttäuschen, sicherlich auch Verbitterung und Wut bei einigen auslösen – und Sie können sich sicher sein, dass all diese Gefühle uns in dieser Situation nicht fremd sind. Wir können nicht mehr als um Ihr Verständnis und Ihr Gebet für unsere Gemeinden und alle, die unter dieser Krise leiden, bitten.
 
Am 27. Januar 2021 wird erneut beraten, wie es für uns katholische Gemeinden im schönen Dilltal und den umliegenden Tälern und Bergen weitergeht. Alle weiteren Informationen finden Sie in der offiziellen Erklärung zu dieser Entscheidung, ebenso alle wichtigen Kontakt- und Alternativsangebotsoptionen.
 
Bleiben Sie uns wohlgesonnen und bleiben Sie gesund,
 
Ihre katholischen Pfarreien Herz Jesu, Dillenburg, und Sankt Petrus, Herborn

----

Presseerklärung der Katholischen Pfarreien Dillenburg und Herborn vom 05.01.2021
 
Gottesdienste bis einschließlich 31.1.2021 ausgesetzt
 
Liebe Leserinnen und Leser dieser Meldung,
 
 Bis mindestens zum 31. Januar 2021 finden in den katholischen Pfarreien Herz Jesu Dillenburg und Sankt Petrus Herborn keine Präsenzgottesdienste statt. Diese Entscheidung haben Vertreter*innen von Pastoralteam, Büroteam, Pfarrgemeinderat und Verwaltung miteinander getroffen. Ebenfalls für den Besucherverkehr geschlossen bleiben die Pfarrbüros. Die Kirchen bleiben offen. Die Seelsorger*innen sind trotzdem rund um die Uhr für Sie da.
 
Die Kirchen bleiben offen und das Online-Angebot bleibt aufgestockt.  Über den Kanal „Katholisch an der Dill“ auf YouTube werden an den Sonntagen jeweils um 10.45 Uhr Gottesdienste live gestreamt. Zusätzlich finden Sie dort und auf dem gleichnamigen Facebookaccount auch regelmäßig unsere Video-Impulse. Die katholischen Kirchen der Pfarreien Herz Jesu und Sankt Petrus, also in Haiger, Dillenburg, Herborn, Ewersbach, Eibelshausen, Bicken, Breitscheid, Sinn und Driedorf sind zum Gebet geöffnet. Ebenfalls sind über die untenstehenden Kontaktadressen Seelsorger*innen erreichbar. Bitte melden Sie sich auch, falls Sie den Empfang der Kommunion daheim wünschen.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis. Bleiben Sie behütet, bleiben Sie gesund!
 
in seelsorgerischen Anliegen auch (02772) 58393-16, (02771) - 26376-56 und 26376-66, WhatsApp/SMS: 01625390852
 
Kontakt: Pfarrei Sankt Petrus, Schlossstraße 15, 35745 Herborn, 02772-583930; email: st.petrus@herborn.bistumlimburg.de; Homepage: st-petrus-herborn.bistumlimburg.de
 
Kontakt: Pfarrei Herz Jesu, Wilhelmsplatz 16, 35683 Dillenburg, 02771-26376-0, email: herzjesu@dillenburg.bistumlimburg.de; Homepage: herzjesu-dillenburg.de

 

Katholisch an der Dill goes Live!

Als Alternative zu den abgesagten Präsenzgottesdiensten in den Pfarreien Herz Jesu Dillenburg und St. Petrus Herborn gibt es in den kommenden Wochen Livestreams aus den Kirchen.

Über den Kanal "Katholisch an der Dill" auf YouTube werden folgende Gottesdienste live aus den Kirchen in Herborn, Haiger und Dillenburg gestreamt:

Zustätzlich finden Sie dort und auf dem gleichnamigen Facebookaccount auch regelmäßig unsere Video-Impulse.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz