Kategorien &
Plattformen

Wallfahrt

Wallfahrt
Wallfahrt

Wallfahrt nach Marienthal

Gut gelaunt bei eisiger Kälte aber wenigstens trocken sind wir am Samstag, den 17. März 2018 um 7.30 Uhr in Herborn am Schießplatz gestartet. Der große Bus war ausgebucht, zwei Kleinbusse waren zur Unterstützung angerückt.

Mit einer kurzen Andacht stimmte Pfarrer Fahl uns auf die Wallfahrt ein.

Zunächst führte uns der Weg nach Marienthal/Rheingau, dort feierte Pfarrer Fahl mit uns in der Wallfahrtskirche eine Heilige Messe.

Im Pilgersaal wurde unsere mitgebrachte Verpflegung mit heißem Kaffe ergänzt. Großes Dankeschön an diejenigen, die anschließend weggeräumt und gespült haben!

Kloster Eberbach

Um ca. 13.oo Uhr ging die Fahrt weiter zum historischen Kloster Eberbach, bekannt durch den Film „Im Namen der Rose“. Die Gründung des Klosters im Jahr 1136 erfolgte durch Bernhard von Clairvaux, nach der Klostergründung in Himmerod / Eifel.

St. Valentin in Kiedrich

Nach kurzer Fahrt erreichen wir noch die St. Valentin Basilika in Kiedrich. Eine der schönsten gotischen Kirchenbauten (erbaut 1380) in der Region, mit der ältesten noch bespielbaren Orgel Deutschlands

 

Vesper in der Liebfrauenkirche in Westerburg