Kategorien &
Plattformen

Wort zum Sonntag für den 11. Mai 2020

Wort zum Sonntag für den 11. Mai 2020
Wort zum Sonntag für den 11. Mai 2020

Die Katholische Kirche feiert heute das Fest Fronleichnam – das Hochfest vom lebendigen Leib des Herrn. Es ist ein österliches Fest, das uns an das letzte Abendmahl Jesu erinnert.

Der einführende Lobpreis der Eucharistie (Präfation) beschreibt dieses Fest wie folgt: Denn er hat beim letzten Abendmahl das Gedächtnis des Kreuzesopfers gestiftet zum Heil der Menschen bis ans Ende der Zeiten… So kommen wir zu deinem heiligen Tisch, empfangen von dir Gnade um Gnade und werden neu gestaltet nach dem Bild deines Sohnes. 

Bei jeder Eucharistiefeier gibt sich Jesus als Speise in unsere Hände. Die Christen essen den Leib Christi, der sich “das lebendige Brot“ genannt hat.

Dieses Mal ist vieles anders. So werden wir nicht den Hl. Leib Christi an Fronleichnam in der Monstranz durch die Straßen tragen. Wir tragen ihn in unseren Händen und in unseren Herzen in der Feier in der Kirche. In diesen so besonderen Zeiten haben die katholischen Gemeinden an der Dill einen schönen Weg – anders als gewohnt – gefunden, um den Leib des Herrn gemeinsam zu empfangen. Dieser Weg macht mir bewusst selbst lebendige Monstranz zu sein. Das ist ein Auftrag nicht nur für heute, sondern ein Auftrag, des es jeden Tag zu erfüllen gilt, für alle, die Christus Jesu nachfolgen. „Empfangt, was ihr seid, damit ihr werdet, was ihr seid: Leib Christi“, so hat es der heilige Augustinus treffend formuliert.

Jesus ist an unsere Seite – auch dann, wenn der Weg steinig und beschwerlich ist, wenn wir die Schattenseiten des Lebens schmerzlich erleben. Inmitten unseres Tages ist Jesus gegenwärtig und schenkt uns Kraft zum Leben. Ich beuge mich vor dem Geheimnis seiner Gegenwart im lebendigen Brot und in unserem Alltagsleben. 

Pater Paulose Chatheli, Priesterliche Mitarbeiter

Katholische Pfarrei St. Petrus Herborn

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz